Weiterbildung Stress Management


Einleitung

Dieses Intensiv-Wochenende richtet sich als Fortbildung an Yoga-Lehrer, die ihre Teilnehmer in Bereich Stress-Bewältigung unterstützen möchten. Stress, Sorgen und Leistungsdruck sind Faktoren, die unser Immunsystem nachweislich schwächen und die schließlich in Antriebslosigkeit und Unruhe, Verdauungsproblemen, depressiven Verstimmung und Schlafproblemen münden. Mit den zahlreichen yogischen Techniken können wir als Yoga-Lehrer unterstützend wirken. Im Rahmen dieses Wochenend-Seminars beleuchten wir Stress von allen Richtungen, lernen Resilienz-Faktoren kennen, beobachten, wie sich Stress und Anspannung im Körper manifestieren und wie du als Yoga-Lehrer/in deine Teilnehmer begleiten kannst.


Inhalte

  • Stresskonzepte kennen lernen

  • Stressoren im Innen und Außen erkennen helfen

  • Auswirkungen von Stress auf Körper, Nervensystem und Immunsystem entgegenwirken

  • Selbstwirksamkeit deiner KursteilnehmerInnen unterstützen

  • ganzheitlicher Yoga-Praxis vermitteln

  • Transformation unterstützen 

  • Techniken, die Stress auf körperlicher, geistiger und mentaler Ebene lösen

 


Information und Anmeldung

Voraussetzungen: Yogalehrer-Ausbildung

Umfang: 1 Wochenende mit 22 Unterrichtseinheiten (á 60 Min.)

Gruppengröße: 8 bis 15 Personen

Kosten: € 360,- inkl. MWSt.

Abschluss: Nach vollständiger Teilnahme an dieser Weiterbildung wird das Zertifikat "Yogalehrer/in für Stressmanagement" übergeben.

Orte & Termine: Eine Übersicht aller Termine und Veranstaltungsorte findest du unter folgendem Link:


Die Ausbildungsplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung bis zur maximalen Teilnehmer-Anzahl vergeben. Eine Platzreservierung für bis zu eine Woche ist auf Absprache möglich.

Für individuelle Fragen steht dir Doris Tarman telefonisch unter +43 650-442 01 14 (Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr) oder per Mail an office2@yogaakademie-austria.com zur Verfügung.