Unsere Yogalehrer-Weiterbildungen 

Die Yoga-Akademie Austria bietet ein umfassendes Weiterbildungsprogramm für Yogalehrer/innen an: Vertiefende und weiterführende Seminare, die alle Bereiche und Aspekte des fortgeschrittenen Yoga abdecken, viel gemeinsame Praxis von Asanas, Pranayamas, Meditation, Mantras und Kirtan sowie die Möglichkeit der Spezialisierung auf bestimmte Anforderungen und Bedürfnisse. 

 


Weiterbildung Gesundheits-Yoga

Diese Ausbildung vertieft und ergänzt das in der Yogalehrer-Ausbildung vermittelte Wissen um wesentliche gesundheitsrelevante Aspekte des ganzheitlichen Yoga. Zentraler Bestandteil der Ausbildung ist eine umfangreiche Übungssammlung für die besprochenen Funktionskreise.

Weiterbildung Schwangeren-Yoga

Diese Ausbildung richtet sich an alle Yogalehrerinnen, die Yoga für Schwangere anbieten möchten. Yogaunterricht für Schwangere ist eine wunderschöne und verantwortungsvolle Aufgabe. Gerade in der Zeit der Schwangerschaft, in der viele Veränderungen im physischen, geistigen und emotionalen Körper vor sich gehen, ist es von großer Bedeutung, die innere Mitte zu finden und zu halten.

Weiterbildung Senioren-Yoga

Die Weiterbildung „Senioren-Yoga“ richtet sich an Yogalehrer, die Freude daran haben, mit älteren Menschen zu arbeiten und das nötige Wissen erwerben wollen, um ihren Unterricht an die speziellen Bedürfnisse von Senioren anzupassen.

Weiterbildung Business-Yoga

Gerade weil Yoga sowohl auf der körperlichen als auch auf der mentalen Ebene wirkt, wird Yoga von immer mehr Unternehmen im betrieblichen und Präventions- und Gesundheitsmanagement eingesetzt. In dieser Weiterbildung lernst du, wie du Yoga an Menschen im Beruf weiter geben kannst. Es werden nicht nur spezifische Übungen fürs Büro vermittelt, sondern auch viele Themen rund um Kommunikation, Zeitmanagement und Stressverarbeitung behandelt.


Was gilt es zu beachten, wenn Teilnehmer physische Einschränkungen oder chronische Erkrankungen haben. Wie sind Asanas und Pranayama - Einheiten bzw. die Yoga-Klassen anzupassen, falls die „normale Yoga Reihe“ nicht angemessen ist? Welche Affirmationen und welche Heilmeditationen unterstützen am Besten? Lohnende Tipps für Einzelunterricht, spezielle und gemischte Gruppen.

Weiterbildung Asanas

Der aus 6 Wochenenden bestehende Große Asana-Zyklus geht in großer Tiefe auf jeweils eine Gruppe von Asanas ein und behandelt die anatomisch und energetisch korrekte Praxis und das professionelle und fundierte Unterrichten und Korrigieren der Haupt-Asanas und der verschiedenen Asana-Variationen. Es fließen moderne Erkenntnisse und Prinzipien aus der Anatomie und Physiologie ein.

Yogalehrer-Tag - Weiterbildung für Yogalehrer

Der etwa 3 bis 4 Mal jährlich stattfindende Yogalehrertag ist ein Treffpunkt für Yoga-Lehrerinnen und Yogalehrer für die gemeinsame Asana-, Pranayama-, Meditations- und Mantrapraxis, für das Kennenlernen und den Austausch untereinander. Nach der gemeinsamen Übungspraxis am Vormittag folgt nach der Mittagspause ein Workshop, das dem spezifischen Leitthema des jeweiligen Lehrertages gewidmet ist.

Dieses Yogalehrer-Weiterbildungsjahr ist eine Fortsetzung und Vertiefung der klassischen Yogalehrer-Ausbildung: Das in der Grundausbildung vermittelte Wissen wird vertieft und ergänzt und wir dringen tiefer in alle theoretischen und praktischen Aspekte des Yoga und des Yoga-Unterrichtens vor.