Maha Mrityunjaya Mantra (Om Tryambakam)

Om Tryambakam Yajāmahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvārukamiva Bandhanān
Mrityor Mukshīya Māamritāt (3 x)

Übersetzung

Om Shiva (tryambaka, der Dreiäugige; ein Name für Shiva), wir verehren (yajāmahe) dich.
Du bist süß duftend (sugandhim) und alle Wesen nährend (pushtivardhanam; pushti = Wohlstand).
Mögest du uns vom Tode (mrityor) befreien (mukshīya) und uns dazu reif machen, zur Unsterblichkeit (amritāt) zu gelangen, gleich wie (iva) eine reife Gurke (Urvārukam) von der Pflanze (dem Stengel) abfällt (bandhanan).


Bedeutung

Mit diesem großen (Maha) lebensspendenden (mrityunjaya = Sieg (jaya) über die Sterblichkeit (mrityor)) Mantra können wir heilende Energie an unsere Organe oder an andere Menschen schicken. Das Om Tryambakam wird auch wiederholt, um vor Unfällen auf Reisen beschützt zu werden. Insbesondere am Geburtstag ist es sehr wirkungsvoll, dieses Mantra 3, 9, 27 oder 108 Mal zu wiederholen.

 

Auszug aus "Yoga des Klanges" von Arjuna P. Nathschläger