Ausbildung Ayurveda-Spezialist/in


Vision und Ziel

Ayurveda, die Wissenschaft vom langen, gesunden und glücklichen Leben, stellt das Individuum mit seiner Einzigartigkeit in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen und Behandlungen. Alle Ernährungs- und Lebensstilempfehlungen zielen auf die Erhaltung bzw. Wiederherstellung des einzigartigen konstitutionellen Gleichgewichts im Menschen ab.

 

Die Kunst ist, einerseits zu erkennen, welche Prakriti (Konstitution) und welche Vikriti (Ungleichgewicht/ Störung) du selbst bzw. dein Visavis hat und wie du die konstitutionelle Balance erhalten bzw. Imbalancen ausgleichen kannst. Dazu braucht es einerseits ein fundiertes theoretisches Wissen und viel praktische Erfahrung. Beides erwirbst du in unserer neuen Ausbildung zum/ zur Ayurveda-Spezialist/in.


Inhalte

  • Grundbegriffe der ayurvedischen Energie- und Elementenlehre
  • Grundlagen der ayurvedischen Physiologie
  • Praxis Konstitutionsbestimmung: Wer bin ich? Wer bist du?
  • Chronobiologie (Tagesrhythmen, Monatsrhythmen, Jahreszeitenrhythmen, Lebensphasen)
  • Grundlagen der ayurvedischen Ernährungslehre
  • Grundlagen der ayurvedischen Präventionslehre
  • Die 3 Doshas Vata, Pitta und Kapha: Beschwerden und Störungen erkennen
  • ayurvedische Ernährungs- und Lebensstilempfehlungen zum Ausgleich der Doshas; Manualtherapien, Yoga-Asanas, Kochpraxis
  • Die ayurvedische Küchenapotheke
  • Praxis Gesprächsführung; didaktischer Aufbau von Workshops

Information und Anmeldung 

Voraussetzungen: keine

Umfang: 4 Wochenenden mit insgesamt 90 Stunden (je 60 min) + 30 Stunden eigene Praxis und Hausarbeiten

Gruppengröße: 8 bis 15 Personen

Kosten: € 1.620,- inkl. MWSt.

Infotag(e): Für diese Ausbildung gibt es einen kostenlosen Info-Tag.

Dokumentation: Du erhältst ein ausführliches Skriptum zur Ausbildung.

Abschluss: Es gibt eine praktische und theoretische Abschlussprüfung. Bei positivem Abschluss wird das Zertifikat „Ayurveda- Spezialist/in“ übergeben.

Orte & Termine: Eine Übersicht aller Termine und Veranstaltungsorte findest du unter folgendem Link:


Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt entweder Online oder durch das Einsenden des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars und Einzahlung der ersten Rate.


Die Ausbildungsplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung bis zur maximalen Teilnehmer-Anzahl vergeben. Eine Platzreservierung für bis zu eine Woche ist auf Absprache möglich.

Für individuelle Fragen steht dir Doris Tarman telefonisch unter 0650-4420 114 (Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr) oder per Mail an office2@yogaakademie-austria.com zur Verfügung.


Feedback

"Ich bin wirklich sehr froh diese Ausbildung gemacht zu haben, wir haben sehr viel gelernt und gekocht und die Zeit optimal genutzt, ich würde sie jedem der mich fragt weiterempfehlen."

 

Andrea