Christina Kiehas

Ausbildungsleiter


Foto Christian Rudra Gruber

Aus- und Weiterbildungen

  • Yogalehrer RYT 200 (Ashtanga Yoga, Sampoorna Yoga, Indien)
  • Yogalehrer RYT 300 (Vinyasa Yoga, Sampoorna Yoga, Indien)
  • Faszienyoga (Hockenholz Akademie)
  • Gesundheitsyoga (Irene Bauer)
  • Meditationslehrer-Ausbildung (Gilda Wüst)
  • Yin Yoga Grundausbildung (Markus Henning Giess)
  • Yoga Therapie in Ausbildung (Remo Rittiner)
  • Nuad (Sunshine School Chiang Mai, Itzhak Helman, Ralf Marzen, Eva Alagoda-Coeln)

Kontakt

E-Mail:

info@yogena.at

 

Tel.:

+43 660 167 43 38

 

Web:

http://www.yogena.at


Die nächsten Ausbildungen

Lade...  Lade...


"Yoga ist mein Lebensweg, Patanjali ist mein Lehrmeister, Meditation ist mein Ort der Ruhe, Anatomie ist mein Lernfeld, ferne Länder sind meine Passion, Musik ist mein Tanzfeld, Natur mein Kraftraum."

 

Yoga ist jener innere Zustand, in dem die seelisch-geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen.

 

Lass dich in deiner Bewegung von deinem Gefühl leiten. Gehe in deinen Körper - erspüre und öffne verschlossene Räume. Löse dich vom Konzept fixer starrer Formen.

 

Die Einheit von Körper, Geist und Seele - dieser Ansatz vereint Yogaphilosophie, Atemtechnik, Meditation und Anatomie. Es ist wichtig, dein Bewusstsein zu wecken, sei es für eine korrekte Körperhaltung oder für deine Atmung - du findest deinen eigenen Zugang. Raum und Zeit geben, die du ganz dir selbst widmest. Du lernst deine Grenzen anzunehmen, nicht wegzusehen, wenn es einmal zwickt, sondern dich dieser Stelle mit mehr Hingabe zu widmen. Aktiviere und entspanne deinen Körper, beruhige deine Atmung wie auch deinen Geist.