Seminarhäuser in der Steiermark

JUFA Bad Aussee


Das JUFA Hotel Bad Aussee bietet Erholung und Abendteuer zu jeder Jahreszeit. Während im Winter Schifahrer auf ihre Kosten kommen, schlagen die Wanderherzen im Sommer höher. In den Sommermonaten ist es erlaubt auch Hunde mitzubringen.

 

Das ganze Jahr über findet man Vorort einen Wellnessbereich, ein Bergpanorama des Salzkammerguts, ein Kino, einen Sportplatz und Fitnessraum, sowie eine Sonnenterasse.

Über den Sommer sind außerdem der Klettersteig und der Hochseilgarten geöffnet und den JUFA Gästen steht ein exklusiver Badebereich zur Verfügung. 

 

Bei einer Übernachtung kann zwischen einer Vielfalt an Zimmervariationen gewählt werden. Außerdem können bis zu vier Seminarräume gemietet werden, welche Platz für bis zu 150 Personen bieten. 

 

 

JUFA Bad Aussee

Jugendherbergsstraße 148

8990 Bad Aussee

Tel: +43 (0)5 / 7083-520

E-Mail: badaussee@jufa.eu

Web: https://www.jufa.eu/hotel/badaussee/

 



JUFA Hotel Pöllau


Das JUFA Hotel Pöllau bietet Abwechslung pur. 

Abenteuerliche Wanderungen mit hauseigenen Alpakas, kuschelige Stunden im Streichelzoo oder einzigartige Übernachtungen in Jurten bis zu fünf Personen. Auch Hunde sind Vorort herzlich Willkommen. 

 

Auf dem Bauernhof im Thermenland kommt aber auch die Entspannung in der Sauna, auf der Sonnenterrasse oder vor dem Lagerfeuer nicht zu kurz. 

 

Im JUFA Hotel Pöllau wird Gesundheit groß geschrieben und daher sind alle Speisen biozertifiziert. 

 

Die Räumlichkeiten umfassen außerdem 2 Seminar- und Workshopräume von 40 m² bis 100 m²  – es finden bis zu 100 Personen Platz.

 

 

JUFA Hotel Pöllau

Marktstraße 603

8225 Pöllau

Tel: +43 (0)5 / 7083-240

E-Mail: poellau@jufa.eu

Web: https://www.jufa.eu/hotel/poellau

 



Haus der Frauen


Das diözesanem Bildungshaus wurde 1982 eröffnet und ist seit 2004 Hauptsitz des Vereins für das Haus der Frauen. Der Stiftungsauftrag steht für frauengerechte, lebensbegleitende Bildung und christliche Spiritualität, sowie für ganzheitliche Erholung in wohltuender Atmosphäre.

 

Das Erholungs- und Bildungszentrum ist inhaltlich eng mit der katholischen Frauenbewegung verbunden. 

 

 

Haus der Frauen

8222 St. Johann bei Herberstein 7

Tel 0043 (0) 3113/2207

Fax: 0043 (0) 3113 2207-24

E-Mail: kontakt@hausderfrauen.at

Web: www.hausderfrauen.at

 



Hotel Schloss Seggau


Das seit dem 12. Jahrhundert bestehende Haus war bis 1786 Repräsentationssitz der steirischen Bischöfe und bis ins 20. Jahrhundert Sommerresidenz derselben. 

 

Heute bietet das Schloss, welches auf einer Anhöhe gelegen ist, einen Ausblick auf die schlosseigenen Wiesen und Wäldern. Der freie Blick schweift über Leibnitz und das Land an Mur und Sulm.

 

Während man nachts in den großzügig ausgestatteten Zimmern zur Ruhe kommt, lädt tagsüber die einheimische Küche zum Träumen ein.

 

Außerdem verfügt das Schloss über unterschiedliche Räume von 40 bis 253 Quadratmeter, welche zur Miete zu Verfügung stehen.

 

 

Hotel Schloss Seggau

Seggauberg 1

A – 8430 Leibnitz

Tel: +43 3452 82435 0

Fax: +43 3452 82435 7777

E-Mail: schloss@seggau.com

Web: www.seggau.com

 



Wilfinger Ring Bio Hotel Hartberg


Am 28. August 1976 wurde das RING Gesundheitszentrum mit Kneipp- und Diätkurhaus und einer kleinen Schönheitsfarm in Betrieb genommen. Seither wurde es stetig erweitert und renoviert, bis in den 80er Jahren nochmals der gesamte Hoteltrakt aufgestockt und damit eine Gesamtkapazität von 140 Betten erreicht wurde.

 

Das Bio Hotel legt größten Wert auf die Gesundheit des Menschen und des Planeten. 

Bei einem Aufenthalt kann man vollwertige Ernährung mit dem Hauptaugenmerk auf vegetarische Kost genießen. 

 

Bei Übernachtungen bieten sich Einzel- und Doppelzimmer, sowie gemütliche Appartements an. 

 

 

Außerdem erwartet die Gäste ein Außenpool, Hallenbad, Kneipp Bad, Dampfsauna, Sole Zirben Nische und ein Bio Kräuter Glashaus.

 

Das Kur Hotel bietet somit die optimale Möglichkeit für Entspannung und Yoga Praxis.

 

 

Wilfinger Ring Bio Hotel Hartberg

Schildbach 51

8230 Hartberg

Tel: +43 3332 6080

Fax: +43 3332 608 550

E-Mail: hartberg@wilfinger-hotels. at

Web: https://www.wilfinger-hotels.at/ring-bio-hotel-hartberg.html

 



Haus der Stille


Das Kloster, das sich heute Haus der Stille nennt, wurde 1961 errichtet. 

Das Jahr 1977 war das Gründungsjahr des Vereins "Haus der Stille" und 1979 wurde das Kloster der Hauptsitz davon. 

 

Die franziskanisch geprägte Gemeinschaft von Frauen und Männern, versucht im Alltag, der Arbeit und im Gebet die Frohe Botschaft von Jesus Christus zu leben, wobei ihnen Franz von Assisi ein großes Vorbild ist.

 

Wichtig ist den Mitgliedern Vorort die Meditation und Stille, die Bibel, die Franziskanische Spiritualität und die Friedensarbeit. 

 

 

Haus der Stille

Friedensplatz 1

8081 Heiligenkreuz a. W. 

Tel: +43 (0)3135/82625

Fax: +43 (0)3135/82625-35

E-Mail: info@haus-der-stille.at

Web: https://haus-der-stille.at

 



Bildungshaus Schloss Retzhof


Seit 1948 ist Schloss Retzhof ein Bildungshaus des Landes Steiermark. Bis heute wird in dessen Bildungsarbeit darauf geachtet, dass die Ausrichtungen stets international, überkonfessionell und interkulturell ist.

 

Vorort wartet eine durch Styria Vitalis ausgezeichnete "Grüne Küche" darauf mit fairen und regionalen Produkten für seine Gäste zu kochen.

 

Übernachtungsgästen stehen verschiedene Raumvarianten zu Verfügung. In mehreren Gästehäusern befinden sich Einbett-, Zweibett- und Vierbettzimmer, sowie ein Schlosszimmer.  

 

Die sieben Seminarräume bieten sich optimal für die Yogapraxis an. 

 

 

Bildungshaus Schloss Retzhof

Dorfstraße 17

8430 Leitring

Tel: +43 (0) 3452/827 88-0

Fax: +43 (0) 3452/827 88-400

E-Mail: retzhof@stmk.gv.at

Web: www.retzhof.at

 



JUFA Natur-Hotel Bruck


Das JUFA Natur-Hotel Druck liegt inmitten des idyllischen Naturschutzzentrums Weitental. Umgeben von der grünen Natur können Abenteuer oder Entspannung erfahren werden. Das Hotel freut sich auch über tierische Gäste.

 

Neben einem Naturerlebnis-Spielplatz und einem eigenen Waldheurigen warten außerdem 400 Quadratmeter des „Waldwellness“-Bereichs auf die Gäste. Dieser umfasst eine Finnische Sauna, ein Laconium, eine Tropendusche und eine gemütliche Sonnenterrasse.

 

In 32 Zimmern, in verschiedenen Variationen kann übernachtet werden. Des Weiteren findet man Vorort einen Wintergarten und Stüberl, Seminarräume, Kegelbahnen sowie Spiel- und Freizeitbereiche. In der Nähe befinden sich einige Seen und zahlreiche Wanderziele. 

 

Vorort finden in vier Seminar- und Workshopräumen, bis zu 160 Personen Platz. 

 

 

JUFA Natur-Hotel Bruck

Stadtwaldstraße 1

8600 Bruck/Mur

Tel: +43 (0)5 / 7083-370

E-Mail: bruck@jufa.eu

Web: https://www.jufa.eu/hotel/bruck-an-der-mur/

 



Biohotel Bergkristall


Das Biohotel Bergkristall befindet sich inmitten der Schladminger Tauern. In wenigen Kilometern wird die Stadt Schladming und viele Wanderziele erreicht. 

Die Gegend ist durch seine bergigen Ausflugsziele zu Fuß, per Fahrrad oder zu Ski bekannt.

 

Das Hotel ist eine pure Yoga Oase. Neben einem Yoga-Raum, ausgerichtet in die Bergkulissen der Schlammiger Tauern, findet man Vorort außerdem eine Yoga-Plattform unter freien Himmel mit einem 360 Grad Alpinpanorama. 

 

Kulinarisch achtet das Biohotel Bergkristall auf gesunde und zum Teil vegane Ernährung. Auch das Haus und die Zimmer selbst sind naturbelassen – durch regionale und traditionelle Materialien wie Holz und Zirbenkissen.

 

 

Biohotel Bergkristall

Birkenweg 150

8971 Schladming-Rohrmoos 

Tel: +43 (0) 3687 61 350

Fax: +43 (0) 3687 61 350-55

E-Mail: info@hotel-bergkristall.com

Web: https://www.hotel-bergkristall.com

 



Alchemilla Graz


Inmitten von Graz findet man seit 2010 das Alchemilla Graz.

 

In den vielfältigen Räumlichkeiten stehen unter anderem Yoga, Yogatherapie, Yogini´s Inner-Yoga-Coaching, Cantienica, Tanz, Mediation, Supervision & Coaching, Shiatsu, Craniosacrale Arbeit, Grinberg Körpertherapie auf dem Kursplan. 

 

Das Alchemilla Graz kann außerdem gemietet werden. 

Auf 180 Quadratmeter befinden sich helle und ruhige Praxis- und Seminarräume von 28 - 65 Quadratmetern Fläche. 

 

Während in der städtischen Gegend Stress vorherrscht, bietet das Alchemilla Graz einen Ort der Ruhe und der Erholung.  

 

Alchemilla Graz

Grillparzerstraße 26

8010 Graz-Geidorf

Tel: 0664/9743616

E-Mail: info@alchemilla-graz.at

Web: www.alchemilla-graz.at

 



Trikala


Seit 2016 öffnet das Trikala Yoga seine Türen für Yogabegeisterte. 

 

Vorort werden die Lehren der modernen Biodynamik, der Philosophie des Trika Shivaismus und der Arbeit mit dem Energiekörper zu einer besonderen Form des Yoga vermischt. Auch Elemente des Hatha-Yoga, kashmirischen Yoga, tantrischer Philosophie, Meditation und Ideokinese, fließen mit ein.

Die Körperübungen sind mal meditativ, dann wieder spielerisch experimentierend oder kräftig- dynamisch fließend.

 

Im Kurprogramm des Trikala findet sich auch Kinder Yoga, für Kinder ab 5 Jahren. 

 

Die hellen, großen Räume laden zur Yogapraxis ein. 

 

 

Trikala

Morellenfeldgasse 4

8010 Graz

Tel: 0699/17 813 288

E-Mail: info@yoga4me.at

Web: http://yoga4me.at/web/

 



Enjoyoga


Im Enjoyoga Studio sind Anfänger und Fortgeschrittene Yoginis herzlich Willkommen.  

 

In den offenen Stunden mit unterschiedlichen Yogastilen kann alles ausprobiert und der persönliche Stil gefunden werden. Ganz gleich ob sanft oder kräftig – in jedem Fall aber fließend und integral.

 

Enjoyoga lehrt einen Mix aus Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemtechniken), Meditation und Yogaphilosophie. 

 

In den Räumlichkeiten des Studios finden außerdem Yoga Events und weitere Programmpunkte statt. 

 

Enjoyoga ist ein Ort der Selbstfindung. 

 

 

Enjoyoga

St. Peter Hauptstrasse 197

8042 Graz

Tel: 0699 1108 1550

E-Mail: info@enjoyoga.at

Web: http://www.enjoyoga.at